„Frei Haus“-Lieferung

Jetzt hier telefonisch anfragen +49 4331 4516 20

Warenkorb

Sie haben keine Artikel im Warenkorb.

Vermeidung eines Brandüberschlags

Wichtige Vorteile eines Brandschutzlagers

Stoffe wie Alkohol und Aceton, Heizöl, Benzin oder auch Altöl gelten als brennbare Flüssigkeiten, welche einer entsprechenden Lagerung bedürfen. Ob entzündlich, leichtentzündlich oder hochentzündlich - bei Umgang mit brennbaren Gefahrstoffen ist stets ein besonders hohes Maß an Vorsicht gefragt. So werden entflammbare Stoffe idealerweise innerhalb eines speziell dafür vorgesehenen Containers gelagert, welcher sich durch seine herausragende Hitzebeständigkeit auszeichnet und einen in sich geschlossenen Brandabschnitt darstellt. Nur so kann ein Brandüberschlag auf weitere Bereiche bereits im Voraus gezielt vermieden werden.

Der Brandabschnitt - Sicherheit im Schadensfall

Sollte innerhalb des Lagers trotz ausreichender Schutzmaßnahmen doch einmal ein Brand entstehen, so dient ein Brandabschnitt der gezielten Vermeidung eines Brandüberschlags auf andere Bereiche. Im Brandfall brennt dieser bestimmungsgemäß aus und lässt somit keinen Feuerüberschlag auf andere Brandabschnitte zu. Die Ausbreitung auf angrenzende Abschnitte wird dabei durch feuerbeständige Bauteile verhindert. Werden Brandabschnitte oftmals innerhalb von kompletten Gebäuden verbaut, so sollte ein gutes Brandschutzlager jedoch stets einen in sich geschlossenen Abschnitt darstellen.

Sicherheitsabstand bei der Außenlagerung

Werden entzündliche Gefahrstoffe im Außenbereich gelagert, so ist grundsätzlich ein bestimmter Sicherheitsabstand einzuhalten, insofern die Lagerstätten nicht feuerbeständig ausgeführt sind. Der Abstand zwischen den einzelnen Gebäuden muss dabei mindestens 10 m betragen, in manchen Fällen kann der Abstand jedoch auch auf 3 m reduziert werden. Dieser Fall tritt ein, wenn die Behälter ausschließlich passiv gelagert werden und in ihrer Gesamtlagermenge nicht mehr als 200 l betragen. Werden maximal 1000 l gelagert, so kann der Abstand dagegen immerhin noch auf 5 m reduziert werden.

Brandschutzlager und Beratung bei PROTECTO

Wollen Sie ein neues Brandschutzlager einrichten oder ein bestehendes Lager ausbauen und erweitern, so finden Sie in unserem Online-Shop stets die passende Ausstattung. Als Experte für Gefahrstofflager bieten wir Ihnen dabei nicht nur hochsichere Brandschutzlager- und container, sondern auch eine umfangreiche Beratung bei der Einrichtung Ihres Lagers.

Zurück zur Kategorie Gefahrstofflager