„Frei Haus“-Lieferung

Jetzt hier telefonisch anfragen +49 4331 4516 20

Warenkorb

Sie haben keine Artikel im Warenkorb.

Wartung von Gefahrstofflagern

In absteigender Reihenfolge

Gitter  Liste 

3 Artikel

In absteigender Reihenfolge

Gitter  Liste 

3 Artikel

Protecto Wartungen: vorbeugend, planmäßig, effizient

Gefahrstofflager sollten wie Produktionsanlagen und Maschinen behandelt und gepflegt werden. Sie sind wichtige Bestandteile eines Unternehmens. Um jederzeit die optimale Verfügbarkeit zu gewährleisten, ist die Wartung und ggf. die Instandhaltung ein entscheidender Faktor. Regelmäßige Wartungen sind Voraussetzung für eine hohe Anlagen- verfügbarkeit und dienen der Vorbeugung von vermeidbaren Reparaturen und Nutzungsausfällen und somit von erheblichen Kosten. Weiterhin sind sie eine Vorbedingung für ein sicheres Unternehmen zum Schutz von Mensch und Umwelt. Jedes gewartete Gefahrstofflager, ob Brandschutzcontainer, Sicherheits- schrank oder eine Anlage zur Lagerung wassergefährdender Stoffe erhält einen Sicherheitsnachweis. Wir erstellen zu jeder geprüften Einheit ein Wartungs protokoll und wenn nötig eine Mängelliste in der detailliert alles aufgelistet ist, um die Funktionsfähigkeit und Sicherheit zu erhalten. Wir prüfen für Ihre Sicherheit gemäß BGV A1 / BetrSicherV §10 / ArbStättV §4 / StawaR

Verlängerte Herstellergarantie

Durch den Abschluss eines Protectoplus Wartungsvertrages wird die Herstellergarantie z. B. für ein Brandschutzlager Stahl Typ BLS von 1 auf 5 Jahre verlängert.

Das Wichtigste zusammengefasst:

  • Die Schutzfunktion des Gefahrstofflagers bleibt erhalten
  • Das Ausfallrisiko minimiert sich
  • Verlängerte Herstellergarantie von bis zu 5 Jahren
  • Erhebliche Verlängerung der Lebensdauer
  • Bestehende Sicherheit für Mensch, Natur und Betrieb
  • Reparaturkosten minimieren sich