PREIS ANFRAGEN

Mit * gekennzeichnete Felder sind Pflichtfelder.
  • Für kurze Zeit: Bis zu 15% Rabatt auf alle Artikel!
  • Der Rabatt ist bereits abgezogen.
„Frei Haus“-Lieferung Hotline: +49 4331 4516 20

Mit der Kugel durch den Wald, dies war das Motto des jüngsten PROTECTO-Firmenausflugs

25 Jahre wird man nicht so einfach, und schon gar nicht in der heutigen Zeit. 25-jährige Jubiläen werden auch immer gefeiert. So musste es auch bei PROTECTO sein. Unser 25-jähriges Betriebsjubiläum sollte ein Anlass sein, für eine ganz besonders schöne Veranstaltung mit Spaßcharakter und Teambuilding der norddeutschen Art. So verschlug es uns nach Neumünster, ein wenig südlicher als unser Unternehmensstandort Rendsburg.

25 Jahre PROTECTO Jubiläumsfeier

Stahl - beständig und auch stylisch

Bereits bei der Auswahl der Location wurde schon auf die Synergie zu einem unserer beständigen Werkstoffe geachtet und so in passender Weise ein Design-Hotel im Industriecharme auserwählt.

Ein großer Dank geht auf diesem Weg an die Eventverantwortlichen der Location, das „Alte Stahlwerk Business und Lifestyle Hotel“, die sich riesige Mühe gaben, uns an diesem Tag angemessen zu verwöhnen.

Zwischen Stahlträgern und aufwändig renovierten Betonwänden der ehemaligen Stahlwerke, zieht sich dort die alte Industriearchitektur auch durch den Neubau des Hauses. So konnten sich in diesem Charme des Design-Hotels auch die jüngst bei Protecto angeheuerten Kollegen bei einem schönen gemeinsamen Essen im „Restaurant 1500°C“und einem gemütlichem Ausklang im „GUSTAVS“, die ein oder andere spannende Anekdote aus vergangenen Zeiten erhaschen.

25 Jahre PROTECTO Jubiläumsfeier

Bereits nach dem Empfang konnten die Geschäftsführer Paul Fricke und Andreas Brukner uns in den liebevoll gestalteten Räumlichkeiten anhand einer kurzen und mit Aha-Effekten bestückten Präsentation die PROTECTO-Firmengeschichte in Erinnerung bringen. Den älteren Kollegen wurden einige Highlights wieder in Erinnerung gerufen und die neuen Kollegen erfuhren sehr viel aus den letzten 25 Jahren PROTECTO. Die in ausgelassener Atmosphäre spannenden Fachsimpeleien oder persönlichen Erlebnisse, Geschichten und lustigen Gespräche über die guten alten Zeiten werden wir natürlich aus Rücksicht und ggf. Ähnlichkeiten zu lebenden Personen hier nicht weiter ausschlachten. Diese bleiben unser Geheimnis, verraten wird nur: „Es wurde viel gelacht!“

25 Jahre PROTECTO Jubiläumsfeier

Im Rahmen der Feierlichkeiten wurde außerdem ein Präsent unserer Muttergesellschaft überreicht. Eine Tafel, auf der die Verbundenheit und die gemeinsame Aufgabe der Unternehmen CEMO und PROTECTO eindrucksvoll darstellt. Die Tafel hat bereits einen besonderen Platz in unserem Unternehmenssitz in Rendsburg erhalten.

 

„typisch Norddeutsch“

25 Jahre PROTECTO Jubiläumsfeier

Was ich nicht versäumen möchte, ist (als anonyme Teilnehmerin des Siegerteams) zunächst einmal von unserem wundervollen, nachmittäglichem Ausflug in die Natur zu berichten. So zogen wir nach einer kleinen Stärkung los, mit 4 Teams und 4 Kugeln durch den Wald! Das Motto war Sport, aber dies für Jedermann und Jedefrau und eben „typisch Norddeutsch“ … Ausgewählt, um uns einen Brauch aus unserer Heimat näher zu bringen, wobei wir doch schon während der Enthüllung unserer Teamaktivität tatsächlich feststellen mussten, das niemand der Anwesenden es doch schonmal gemacht hat. Die beiden freundlichen Spielführer, die extra aus Hamburg für uns angereist waren, erklärten uns dann das sogenannte Boßeln, damit wir wussten, worauf wir uns am Nachmittag bei bestem Spätsommerwetter in neuen Jacken einrichten mussten.

25 Jahre PROTECTO Jubiläumsfeier

 Wir verstanden schnell die Regeln vom Boßeln (in einigen Regionen auch als Klootschießen bezeichnet) und begriffen, dass es sich tatsächlich um eine Sportart handelt. Ziel des Spiels ist es nämlich, eine Kugel mit möglichst wenigen Würfen über eine festgelegte Strecke zu werfen. Warum Lukas und Eike mit Bollerwagen und Verpflegung anreisten, verstanden wir nach wenigen Metern. So haben wir uns abwechselnd um die Kugel und unser leibliches Wohl nach unserem jeweiligen Wurf bemüht, so wie auch die beiden Animateure stets bemüht waren, die Teilnehmer zu regelgerechten Handlungen anzuhalten. So passierte es, sehr zum Leidwesen des Spielleiters Lukas, dass in einer der Gruppen zum Beispiel die Kugel mehrere Meter von einem Hundetaxi außer Konkurrenz befördert wurde. Tapferer Lukas, erlang er doch erst durch gutes Zureden und etwas Tierliebe den Ball des Teams „Prost“ zurück und verzichtete auf einen Platzverweis des ungebetenen, vierbeinigen Mitspielers, der die Kugel doch tatsächlich mit seinem Spielzeugball verwechselt hatte.

 Nachdem sich die Lachmuskeln von dem Anblick des Bildes erholten, führten noch so einige knifflige Würfe mit vollem Körpereinsatz dem Team „Blauer Haufen“ zum Tagessieg, um am Abend dann den begehrten Pokal in Händen halten zu können. Herzlichen Glückwunsch „Blauer Haufen“! Mit diesem Team-Event endete der offizielle Teil der Feier und man ließ den Abend gemütlich ausklingen.

Vermisstenmeldung

25 Jahre PROTECTO Jubiläumsfeier

Nach der Siegesfeier ein Wehrmutstropfen am Montagmorgen im Büro. Möglicherweise Schicksal, dass das Team „Blauer Haufen“, in wenigen Momenten übrigens spöttisch gegenüber seinen Mitspielern, den Teams „Prost“, „Engel für Charlie“, „Steelbodies“, einen herben Verlust erleiden sollte. Denn, der Siegerpokal gilt bis heute als vermisst. Wurde er doch nach dem traditionellem Siegerschluck den ganzen Abend gehütet wie ein Augapfel, gilt er heute, eine Woche später, immer noch als verschollen. Aber dies sei neben einigen anderen Flurfunkmeldungen nur am Rande erwähnt. Wir hoffen alle, da noch am Abend einstimmig beschlossen wurde, dass es eine Revanche geben muss und die abgängige Trophäe als Wanderpokal ausgelobt wurde, diese bis dahin rechtzeitig wieder auftaucht. 

 

Über PROTECTO

25 Jahre PROTECTO Systeme zur Gefahrstofflagerung

Wir von PROTECTO zählen zu den führenden Entwicklern und Herstellern von hochwertigen Qualitätsprodukten rund um den betrieblichen Umweltschutz. Unter dem Markennamen PROTECTO planen, konstruieren, fertigen, vertreiben und installieren wir Systeme zur beständigen und sicheren Lagerung von Gefahrstoffen. Seit 1993 sind wir die richtigen Ansprechpartner bei Fragen zum Umgang mit wassergefährdenden, entzündbaren, toxischen, brandfördernden oder gesundheitsgefährdenden Stoffen. Ausgereifte Standardprodukte aber auch individuelle Lösungen bieten unseren Kunden absolute Sicherheit für Mitarbeiter und Umwelt.

Interessante Infos

Newsletter Gefahrstofflagerung PROTECTO

Mit unserem Newsletter informieren wir regelmäßig über alle Details rund um die sichere und beständige Lagerung von Gefahrstoffen. Melden Sie sich doch gleich unter www.dein-umweltpartner.de an.

Tags: Test

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Ich habe die Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis genommen.