„Frei Haus“-Lieferung

Jetzt hier telefonisch anfragen +49 4331 4516 20

Warenkorb

Sie haben keine Artikel im Warenkorb.

Regale für die Lagerung von Gefahrstoffen

In absteigender Reihenfolge

Gitter  Liste 

Artikel 1 bis 21 von 331 gesamt

Seite:
  1. 1
  2. 2
  3. 3
  4. 4
  5. 5
In absteigender Reihenfolge

Gitter  Liste 

Artikel 1 bis 21 von 331 gesamt

Seite:
  1. 1
  2. 2
  3. 3
  4. 4
  5. 5

Lagerung und Transport von Gefahrstoffen

Als Gefahrstoffe gelten grundsätzlich alle Substanzen, welche leicht entflammbar, explosionsfähig, ätzend, umweltgefährdend, gesundheitsschädlich oder auch giftig sind. Folglich sind diese Stoffe oder Stoffgemische allgemein mit entsprechenden Symbolen zu kennzeichnen. Zusätzlich wird zwischen Gefahrstoff und Gefahrgut unterschieden. Von Gefahrgut wird gesprochen, wenn der Stoff zum Transport zugelassen ist. Beide Substanzen unterliegen aus diesem Grund auch unterschiedlichen rechtlichen Bestimmungen, an welche es sich betrieblich sowie bei der privaten Lagerung von gefährlichen Substanzen in jedem Fall zu halten gilt. Folglich sollte bei der Lagerung unbedingt auf eine geeignete Ausstattung geachtet werden.

Gefahrstoffregale für die sichere Lagerung von Gefahrstoffen

Gefahrstoffregale sind meist flexibel einsetzbar und bieten viel Platz zur sicheren Lagerung von Kanistern, Fässern, Tonnen, IBC, KTC oder sonstigen Behältern egal ob Großgebinde oder Kleingebinde. Nicht jedes Regal ist zwangsläufig für die Gefahrstofflagerung geeignet. Rein rechtlich sollte hierbei ausschließlich auf Modelle gesetzt werden, die für diesen Zweck zugelassen sind. Ein zusätzlicher Wannenboden schützt dabei vor ungewünschtem Auslaufen der Substanzen, sollte beispielsweise einmal ein Leck entstehen. Grundsätzlich sollte das Regal aus einem besonders stabilem Material, beispielsweise Stahl, bestehen. Eine verzinkte Oberfläche ist ebenfalls zu empfehlen. Gefahrstoffregale sind dabei, je nach individuellem Bedarf, in unterschiedlichen Größen und Ausführungen erhältlich.

Die optimale Lösung - Gefahrstoffregale in Kombination mit Abfüllstationen

Neben einfachen Regalen kann zusätzlich auf eine spezielle Kombination aus Gefahrstoffregal und Abfüllstationen zurückgegriffen werden. Diese Modelle erweisen sich meist als äußerst praktisch. Einerseits bieten sie Platz für zahlreiche Behälter, insbesondere größere Fässer, welche hierbei liegend gelagert werden können, andererseits lassen sich flüssige Gefahrstoffe innerhalb kürzester Zeit ab- beziehungsweise umfüllen. Eine zusätzlich angebrachte, tiefe Wanne am Boden des Regals sorgt dabei für einen optimalen Schutz. Ein Aus- oder Überlaufen der entsprechenden Flüssigkeit kann so nahezu ausgeschlossen werden. Beim Kauf sollte des Weiteren auf entsprechende Wannenprüfzeugnisse sowie auf ein korrosionsbeständiges, chemisch widerstandsfähiges Material und eine stabile Konstruktion geachtet werden.

Erstklassige, sichere Gefahrstoffregale bei PROTECTO

PROTECTO bietet Ihnen stets ein umfangreiches Sortiment an sicheren Regalen zur rechtlich korrekten Lagerung Ihrer Gefahrstoffe. Wir führen dabei Regale in den unterschiedlichsten Größen und Ausführungen zum günstigen Preis. Je nach Bedarf können Sie hierbei individuell zwischen einfachen Regalen und Kombinationen aus Regal und Abfüllstation wählen, Behälter können somit optimal gelagert werden.

Seitenanfang Regale