Preis anfragen
Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

Felder mit * sind Pflicht

RathoLith®-Box 1.2 ULTIMATE für sichere Intralogistik von Lithium-Batterien

465,00 € * 522,00 € * (10,92% gespart)

zzgl. MwSt. inkl. Versandkosten

frei Haus

Lieferzeit: 1 Wochen

Preis anfragen
Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

Felder mit * sind Pflicht
  • 11897
Service
Frei Haus-Lieferung "Frei Haus"
-Lieferung
Zertifizierte Qualität
TÜV Süd WHG Geprüfter Lieferant
Alle Informationen auf einen Blick: "RathoLith®-Box 1.2 ULTIMATE für sichere Intralogistik von Lithium-Batterien"

Technische Daten:
Außenmaß: ca. B 600 x T 400 x H 320 mm
Innenmaß: ca. B 435 x T 339 x H 230 mm
(Nutzmaße unter Berücksichtigung der Brandschutzwanne und Basiskissen)
Gewicht Behälter (leer): 19,5 kg

RathoLith® Systembox mit Brandschutz-Wanne und -Innendeckel (je nach Größe) zur Sammlung, Lagerung und dem innerbetrieblichen Transport von kleinzelligen Lithium-Ion-Zellen sowie Akkumulatoren (z.B. Mobiltelefone, mobile Kommunikationssysteme, LiPo Modellbau, etc. ).
 
Einfache Handhabung:
-undgt; Batterie in die Brandschutzwanne legen
-undgt; Kissen mit Löschmittel darauf
-undgt; Deckel schließen und verriegeln
-undgt; Fertig!
 
Behälter aus Polyethylen und Polypropylen mit integrierter Brandschutzwanne  Innenverpackung besteht aus einem Kissenmodul(en), gefüllt mit Löschmittel. Foliensträke 100 mµ.
Brandschutzwanne aus hochfestem Brandschutzmaterial mit glatter Oberfläche - die großen Behälter sind zusätzlich mit einem Innen-Deckel aus Brandschutz-Material ausgestattet
Löschgranulat als Polstermaterial zur Bewegungseinschränkung der Batterien sowohl mit als auch ohne Folienverpackung einsetzbar - wichtig bei Verwendung der Box zur Sammlung von gebrauchten Batterien in undquot;undquot;loserundquot;undquot; Schüttung.
 
Möglichkeit zur Einstufung der Batterien/Zellen in Lagerklassen (LGK) gem. TRGS 510: 2020 Abschnitt 6 und Anhang 2
 
Löschmittel untersucht und getestet für das Eindämmen von Lithium-Batterie-Bränden von der unabhängigen Materialprüfanstalt MPA Dresden. Dieses ist temperaturbeständig bis ca. 1050°C (Löschmittel  f.  Brandschutzklassen A, D (DIN EN 3 - 7 : 2007).
Nach Überschreiten dieser Temperaturen beginnt der Schmelzvorgang um den Brandherd.
Die Verbrennungsenergie wird in geschlossene und thermisch isolierende Schicht, ähnlich Glas-Aschenkruste umgewandelt.
Untersuchung des Sorbtionsvermögens freigesetzter Elektrolyte  von der Bundesanstalt für Materialforschung und -prüfung, BAM

Weiterführende Links zu "RathoLith®-Box 1.2 ULTIMATE für sichere Intralogistik von Lithium-Batterien"
Haben Sie Fragen?
Frei Haus-Lieferung

Gerne sind wir Ihnen bei der Planung und Auswahl der passenden Produkte behilflich.

Kontaktieren Sie uns
Zuletzt angesehen
© 2021 PROTECTOPLUS GmbH.
Alle Rechte vorbehalten.