Preis anfragen
Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

Felder mit * sind Pflicht

Kostenlose Fachberatung +49 (0)4331 4516 20

TÜV-geprüft

DIBt-Zulassungen

PROTECTO auf der Fachkonferenz Lithiumbatterien 2022 – sind Sie dabei?

Zum 15. Mal findet vom 25. bis 28. April 2022 in Göttingen die Fachkonferenz Lithiumbatterien der Springer Fachmedien München GmbH statt. Als Deutschlands führender Anbieter von Gefahrstofflager-Systemen mit einer eigenen Produktreihe für Lithiumbatterien ist die PROTECTOPLUS GmbH nicht nur Gast, sondern auch Sponsor der Veranstaltung.

„Ich freue mich auf eine spannende Veranstaltung  und den Austausch mit den Teilnehmern“, sagt Kevin Kalitzki von der PROTECTO, der das Unternehmen auf der Fachkonferenz repräsentieren wird. „Im Umgang mit Lithiumbatterien können große Temperaturunterschiede, falsche Ladegeräte, Überladungen und bereits kleine Beschädigungen zu einer großen Gefahr werden. Aus diesem Grund haben wir uns mit der Produktlinie Li-SAFE der sicheren Lagerung und dem sicheren Transport von Lithiumbatterien verschrieben. Wir haben Ladeschränke, Lagercontainer, Container für Prüfstände, Sammel- und Quarantänecontainer für die Lagerung von Prototypen und vieles mehr in unserem Sortiment.“

Li-SAFE ist eine von drei Marken, die die Säulen der PROTECTO bilden. Darüber hinaus werden Produkte mit Brandschutzeigenschaften unter F-SAFE und für die Lagerung von wassergefährdenden Stoffen unter W-SAFE zusammengefasst.

Möchten Sie an der Fachkonferenz teilnehmen? Hier geht es zur Anmeldung. Oder Sie sprechen uns direkt an. Wir freuen uns auf Sie!

Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

© 2023 PROTECTOPLUS GmbH.
Alle Rechte vorbehalten.